shiatsu für babys

Eine wunderschöne und ganz feine Arbeit ist es, Babys und ihre Mamas zu begleiten.Vielleicht machen wir es uns zu dritt auf der Matte bequem? Während das Baby nach Lust und Laune eine Behandlung bekommt, kann die Mama einige der Shiatsugriffe für zuhause erlernen. Oder während das Baby trinkt bekommt die Mama eine wertvolle Shiatsuauszeit. Wir spüren uns einfach in die Situation hinein und lassen uns von ihr treiben. Es gibt soviele wunderbare Möglichkeiten.
 
Shiatsuberührung unterstützt das Baby anzukommen, sich zu spüren, die Mitte zu stärken, was gerade am Anfang noch oftmals ein Thema ist (Blähungen), kann helfen zur Ruhe zu finden und schenkt wertvolle Mutter-Kind Momente der Nähe, ohne Ablenkungen.